QUERTANZ – INKLUSIV TANZEN

Eine Gruppe von Kindern und Jugendlichen mit und ohne Behinderung trifft sich regelmäßig und lernt inklusiv tanzen. Angeleitet von Tanzpädagogin Anke Böttcher, Luise Rathmann (Sonderpädagogik-Studentin), Anna Lena Schuldt  (Erzieherin in Ausbildung) und begleitet von engagierten Eltern. Das Bild einer fröhlich tanzenden Gruppe vor Augen, starteten die Initiatorinnen ihr inklusives Quertanz-Projekt. Die Kinder sollen die Chance […]

KLETTERTURM FÜR KRIPPE

Klettern, Rutschen und Balancieren sind für die Entwicklung von Kindern ganz wichtig, um die Körperwahrnehmung zu schulen und Selbstbewusstsein zu entwickeln. Die Krippenkinder der Kita am Werner Otto Instituts haben jetzt ein neues Spielgerät bekommen, das zum Klettern motiviert. Hoch hinauf zu klettern erfordert Mut und macht stolz. Bewegung ist für alle Kinder wichtig. Doch […]