Einsatz für die Schwächsten

Die Kroschke Kinderstiftung setzt sich seit 1993 für chronisch kranke und behinderte Kinder ein und fördert Initiativen, die das Entstehen von Krankheiten verhindern – engagiert, unbürokratisch, offen für Neues und mit einem ganz großen Herz für die Schwächsten in unserer Gesellschaft. Ein besonderer Schwerpunkt der Stiftungsarbeit ist die musische Förderung von Kindern und Jugendlichen, die körperlich, geistig oder emotional mehr Unterstützung brauchen als andere. Projekte aus den Bereichen Forschung, Integration und Inklusion, Therapie, Bewegung und Ernährung werden ebenso unterstützt wie der Kinderschutz und die Frühen Hilfen.

Seit einigen Jahren konzentriert die Stiftung ihre Aktivitäten auf Norddeutschland, regionale Schwerpunkte sind das Braunschweiger Land und Hamburg. Gegründet wurde die unabhängige und gemeinnützige Kinderstiftung von den Unternehmern Klaus Kroschke aus Braunschweig und Christoph Kroschke aus Ahrensburg. Beide engagieren sich im Vorstand der Stiftung und schaffen mit ihren jährlichen Spenden im sechsstelligen Bereich eine verlässliche Basis der Stiftungsarbeit.

Weihnachtliche Wünsche erfüllen

Schon jetzt an Weihnachten denken, heißt es für alle, die sich wieder an der Aktion Wunschbaum der Firma Kroschke in Braunschweig beteiligen wollen. Wer bedürftigen Kindern eine Freude machen will, schickt bitte eine E-Mail mit dem eigenen Namen und der Anzahl der Karten an wunschbaum@kroschke.com. Die Karten werden nach dem 8. November versandt, die Geschenke sollten bis zum 25. November da sein. Dann können sie rechtzeitig an die Kinder verteilt werden.

KINDERSTIFTUNG - DER FILM

In diesem Film lernen Sie  verschiedene Förderprojekte für Kinder mit einer Erkrankung oder einer Behinderung kennen sowie die Initiatoren der Hilfsangebote, die von Kinderstiftung unterstützt werden.

In persönlichen Statements erzählen die Kinder der Stifter Klaus Kroschke und Christoph Kroschke, was sie mit der Kinderstiftung verbindet.

GEFÖRDERTE PROJEKTE

GANZ WICHTIG: KONTAKT HALTEN

Der Sozialdienst Katholischer Frauen muss in der Corona-Krise neue Wege gehen, um im Westlichen Ringgebiet Braunschweigs die Angebote der Frühen Hilfen weiterzuführen. Ganz wichtig...

WEITERLESEN

FAST WIE EINE NORMALE FAMILIE

Das alte Fachwerkhaus mit dem großen Garten am Ende einer ruhigen Straße im Örtchen Lobmachtersen strahlt ländliche Idylle aus. Hier liegt der Hof Martin und hier haben drei...

WEITERLESEN

AUS DER STILLE IN DEN KLANG

Kann Musikunterricht hörgeschädigte Kinder mit Cochlea-Implantat, einer speziellen Hörprothese, befähigen, besser und klangvoller zu hören? Können Sie so einen Zugang zur Musik bekommen, ein...

WEITERLESEN
Rap Training in Ahrensburg

RAP-TRAINING IN AHRENSBURG

Im Ahrensburger Bruno-Bröker Haus können Jugendliche  ab Herbst 2021kostenlos an einem RAP-Training teilnehmen. Das Level 1- RAP-Training ist ideal für absolute Anfänger*innen und...

WEITERLESEN

HELFEN SIE KINDERN!

Mit Ihrer Spende machen Sie das Leben eines kranken Kindes ein wenig leichter.