Aktuelles

Neue Kletterwand für die Rehaklinik Zorge

Die Kinder in der Rehaklinik Zorge im Harz können sich freuen: Sie können sich...


15. Kroschke Cup: 7.300 Euro für den Kupferhof

Der Kroschke Cup setzt seine Erfolgsgeschichte fort: 28 Teams aus Deutschland,...


Elterntelefon "Kummer gegen Kids" soll bekannter werden

Das Elterntelefon "Kummer mit den Kids" soll in Schleswig-Holstein bekannter...


Affen stark und Löwen schlau: Kleine Turner auf großer Bühne

Großer Spaß für kleine und große Akteure bei der Kinderturnshow in der...


Trauma-Ambulanz eröffnet

Traumatisierte Kinder und Jugendliche haben eine neue Anlaufstelle in...


Kroschke Kinderstiftung unterstützt kranke und behinderte Kinder

Fördern - helfen - stark machen!

Die gemeinnützige Kroschke Kinderstiftung fördert  Projekte in Norddeutschland, die der Gesundheit von  Kindern und Jugendlichen zugute kommen.

Die übergeordneten Ziele sind:

  • Hilfen für chronisch kranke und behinderte Kinder: Diese haben Ziel, die Lebenssituation der Betroffenen zu verbessern.
  • Projekte mit präventivem Charakter: Ziel ist es hier, die Gesundheit von Kindern zu erhalten, bzw. eine Krankheit zu verhindern.
Helfen Sie mit!

 

Um die Lebenssituation chronisch kranker und behinderter Kinder und Jugendlicher zu verbessern, fördert die Kroschke Kinderstiftung Projekte aus den Bereichen Forschung, Integration/Inklusion, Therapie, Ausstattung und Versorgung.

Zu den präventiven Projekten zählen Vorhaben mit folgenden Inhalten: Kinderschutz, gesunde Ernährung und Bewegung sowie Verbesserung der Mutter-Kind-Bindung.

Hier finden Sie Projekte aus dem Bereich Kinderschutz und frühe Hilfen für Neugeborene und Gesundheitsvorsorge.

Einzelschicksale können laut Satzung nicht unterstützt werden.