Weihnachtliche Freude

Tolle Überraschung für Kinder im Braunschweiger Land: Genau 190 Mädchen und Jungen haben ein Geschenk bekommen, das Kroschke-Mitarbeiter für sie ausgewählt und weihnachtlich verpackt hatten. Sie wollten damit denjenigen eine Freude bereiten, die sonst nicht so mit Geschenken bedacht werden. Und das ist ihnen auch gelungen. Die Initiatoren der Aktionen, die vom Freundeskreis der Kinderstiftung unterstützt wurden, waren glücklich und überwältigt, wie viele Mitarbeiter sich bereit fanden, ein Geschenk auszusuchen. Bereits im November stand der Wunschbaum im Foyer der Firma Kroschke, bestückt mit kleinen Karten, auf denen der Name des Kindes, das Alter und ein Wunsch standen. Die Karten waren im Nu vergriffen und wurden in den nächsten Wochen durch liebevoll verpackte Geschenke ersetzt. Die Päckchen gingen an das Reit- und Therapiezentrum Querum, das Mütterzentrum Braunschweig, die Helmstedter Tafel sowie die Jugendämter in Gifhorn und Salzgitter. Große Freude bei den Empfängern. Da ist es keine Frage, dass die Aktion im nächsten Jahr wiederholt werden soll.     

Den Wunschbaum mit den Karten der Kinder hat die Firma Deko Küchler gestaltet.
Frohe Weihnachten: Die Geschenke wurden von den Mitarbeitern rechtzeitig vor dem Fest verteilt.