Toben und Kraxeln macht allen Kindern Spass

 

  

Die Kinder in der Rehaklinik Zorge im Harz können sich freuen: Sie können sich jetzt auf einem neuen Spielgelände nach Herzenslust austoben. Besondere Attraktion ist ein Klettergerüst, das von der Kroschke Kinderstiftung mit 12.500 Euro finanziert wurde. Darüber hinaus gibt einen Barfußpfad, ein Feld für Beachvolleyball, eine Rutsche, Schaukeln und einen großen Sandkasten.  Beim Kraxeln an der neuen Kletterwand können die Mädchen und Jungen Ängste verlieren und ihren Körper ganz neu wahrnehmen. Darüber hinaus lernen sie Verantwortung für andere zu übernehmen und Vertrauen aufzubauen.

Neuer Spielplatz an der Rehaklinik Zorge

Name des Projekts Kletterwand
Träger Rehaklinik Zorge des DPWV
Ansprechpartner Fr. Giese
Projektziel Unterstützung der therapeutischen und pädagogischen Arbeit
Zielgruppe / Krankheitsbild Kinder während der Reha
Förderzeitraum 01.01. 2014 bis 30.04. 2014
Kontaktdaten Rehaklinik Zorge, Schlesierstr. 34, 37449 Zorge,
Förderbetrag 11.681 Euro