Bewegung ist das A und O

Klettern macht fast allen Kindern richtig viel Spaß. Kletternetz, Schaukeln, Strickleiter und Taue, die das Haus der Jugend mit Unterstützung verschiedener Förderer angeschafft hat, unter anderem der Kroschke Kinderstiftung, sind ein toller Anreiz für das gemeinsame Spiel und für mehr Bewegung. Das Vater-Mutter-Kinder-Turnen, das in der Sporthalle angeboten wird, kann dadurch ausgebaut werden. Durch das Angebot sollen die Kinder in ihrer Sprachentwicklung gefördert werden, denn das gemeinsame Spiel schafft ständig Anlässe zum Sprechen. "Die Kinder erfahren Erfolgserlebnisse, ihr Sozialverhalten wird verbessert, das Konzentrationsverhalten der Teilnehmenden wird gefördert", sagt Uli Gomolzig, Leiter der Jugendeinrichtung. "Von besonderer Bedeutung ist es, dass die Eltern aktiv eingebunden werden. Sie erfahren den Sinn der Angeboten, sehen die Lernfortschritte und Erfolgserlebnisse ihrer Kinder." Und die Kinder sind richtig stolz auf das Erreichte.  

Schlagworte: Haus der Jugend - Klettern - Bewegungsbaustelle

Die Kletternetze sind eine tolle Herausforderung.

                                             

Jetzt schmeckt ein Apfel richtig gut. Fotos: Haus der Jugend